XEO Technologies Switzerland, XEO multi display ,l'affichage multi écrans, monitor plus, multi-écrans, carte graphique USB, monitor +, multimonitor, multi-monitor, multi monitor, multi bildschirm, multibildschirm, multi-bildschirme, multi screens, USB video, l'affichage écran USB, le multi écran, moniteur plus, moniteur +, Bildschirm, LCD, USB graphic card, Dual View, Multi view le multi-écran, docking station, station d' accueil video, multi displays, écran USB, MP2420, MP2440, xeo, XEO Display Technologies, usb Grafik Karten, USB Grafik Karte, Display Networking, Ecran en réseaux, Monitor Netzwerke, Dual-Monitor, Multi Monitoren, graphic adaptor, adaptadores gráficos, multi-monitores,multi-schermi, schermi, chermi multipli, schede grafico,
        







    Über XEO

    Historie der Firma

    Multi-Bildschirme Technologie

    Multi-Monitors Benutzers

    Die Presse

  

  

History and Milestones
  XEO mehreren Bildschirmen, Multi Monitoren Setups

Februar 1997:
Anfang 1997 erwarteten die Gründer Steven Harris und Adrian Garulay von Xeo Corporation, welche ihren Sitz ursprünglich in Boston Ma USA hatten, ein Wachstum des beschreibbaren CD-Marktes und etablierten ein Markenzeichen mit einer harmonischen Vermischung von Qualität und Produktionsfähigkeit, bei dem der Preis alleine nicht ausschlaggebend ist. Die erste 2X CD-Rs wurde in Pennsylvannia hergestellt.

Später wurde ein Büro in Frankfurt/M gegründet um die Marketing Aktivitäten des XEO Elite CD-R zu coordinieren. Auf Gold und Cyanine sind die Rohlinge nun basiert. Die sind auch nun in Israël hergestellt.

Die Xeo Elite Rohlinge verkaufen sich nun in immer grösseren Mengen.
Die Xeo Silver Master CD-R, erscheint auf dem Markt. Platinum basierend CD-Rs wurden auch damals experimentiert.

1998:
Der Xeo CD Guard wurde enwickelt. Es war einen Schutzfolien aber 100 % Laser transparent und liesbar damit die Rohlinge vor Schmutz und Kratzen geschutz werden können Der 80 min CD-R ersetzt den 74 Min. Der Copymate, ein Stand alone CD Duplikation-Gerät unabhängig vom einem Computer, wurde entwickelt und auf den Mark gebracht.

1999:
Hauptsitzt der Firma zieht nach St Gallen in die Schweiz um. Die XEO Corporation ist nach XEO TECHNOLOGIES umgennent.

2000:
Xeo bringt die erste 100 Min CD-R Rohling auf den Markt. Solche Rohlinge sind für das Herunterladen DivX Films perfekt mit höherer Ton und Bild Qualität. 2 CDs sind nicht mehr erforderlich um einen Film auf CD zu brennen. Ab 2002 werden verschiedene Art DVDs hergestellt. In 2006 ist die Produktion XEO Rohlinge endgültig eingestellt.

2007:
XEO geht ins Partnershaft mit DisplayLink zusammen. Multi Monitor Produkte sind nun von XEO produziert.

 


Neues Produkt: Monitor Plus